Hörbuch Empfehlungen

Re: Hörbuch Empfehlungen

Beitragvon Schnorbsl » So 24. Sep 2017, 22:57

Schon gehört?
Es gibt eine Reihe von Hörbüchern, die in meinen Fokus gekommen sind, da fällt die Auswahl nicht so leicht.
So gibt es zB einige, die sich mit den Auswirkungen der Digitalisierung beschäftigen. Quasi Sience Fiction aber nicht mehr allzu unwahrscheinlich und wohlmöglich bald Realität...
Dave Eggers - Der Circle 2014, nach diesem Buch wurde der gleichnamige Film gedreht, der zZ im Kino läuft. (Unter anderem mit Emma Watson und Tom Hanks)
Der große dem Internetkonzern "The Circle" entwickelt die neusten Technologien. So soll durch vollkommene Transparenz ein neues Zeitalter eingeläutet werden.
E-Mails, Social Media, Bankdaten, Einkaufsverhalten werden vernetzt und zu einer Online-Identität verdichtet.
Die damit zusammenhängenden Auswirkungen versucht das Buch zu beschreiben.
Mein Fazit: Kann man sich anhören, die Auswirkungen der Transparenz und des Voting-Systems (je mehr Likes desto besser...) werden gut rübergebracht, zeitweise habe ich allerdings den Spannungsbogen etwas vermisst.
SIyOcf7ER9Mk+8t76ozjgEhA2PnM44hd22Y1tKAyASnc

Marc-Uwe Kling – Qualityland (2017)
(= Autor der Känguru-Trilogie) Ist sowas wie eine Zukunftssatiere.
In der Zukunft wird alles durch Algorithmen optimiert: QualityPartner weiß, wer am besten zu dir passt.
Das selbstfahrende Auto weiß, wo du hinwillst. Und wer bei TheShop angemeldet ist, bekommt alle Produkte, die er bewusst oder unbewusst haben will, automatisch zugeschickt.
Kein Mensch ist mehr gezwungen, schwierige Entscheidungen zu treffen – denn in QualityLand lautet die Antwort auf alle Fragen: o.k.
Trotzdem stimmt etwas nicht am System. Warum gibt es Drohnen, die an Flugangst leiden, oder Kampfroboter mit posttraumatischer Belastungsstörung? Warum werden die Maschinen
immer menschlicher, aber die Menschen immer maschineller?
Hab ich selber noch nicht gehört
OVMg+hD6GwydsenuzXGsvFYAZ+6vIQ7TdfunKcITlFvk

Ken Follett - Das Fundament der Ewigkeit (2017)
Und dann gibt es noch den neuen Roman von Ken Follet, wieder viel Hörstoff, über 37 Stunden...
Also wieder ein Roman aus der Kingsbridge Reihe, spielt im 16. Jahrhundert
Hab ich selber noch nicht gehört.
Nachtrag 16.12.:
Habe es inzwischen gehört, Gefällt mir ganz gut, nicht so langatmig wie zB die Trilogie "Sturz der Titanen", "Winter der Welt", "Kinder der Freiheit" und mehr zusammenhängende Handlungsstränge.
Meine Hörempfehlung.
JJcGgUoTuYPXycf/FouEdlOvpmgZKqqc0tkNgqRg+kZr4s7BcBL
VUL3Vg7wSkgwzHSFSx1n/WoTmR/Q61xv3eFqKz/1LH9A2a3z5vD
Bis dann
Zuletzt geändert von Schnorbsl am So 17. Dez 2017, 00:05, insgesamt 1-mal geändert.
Schnorbsl
 
Beiträge: 73
Registriert: Sa 3. Mär 2012, 23:48

Re: Hörbuch Empfehlungen

Beitragvon Schnorbsl » Do 12. Okt 2017, 21:43

Schon gehört?
Wir waren ja bei Science Fiction, kombiniert man das mit Spannung und Thriller, kommt man auf
Science Fiction + Thriller: "Patrick Lee - Die Zeitpforten Thriller" 2010...2012
Stellt euch vor es gibt eine Tür zu einer anderen Welt, aber keine Tür durch die man hindurchgehen kann, sondern es kommen ab und zu Dinge hindurch, deren Zweck teilweise völlig unklar ist, die von fremder Natur und hoch technisiert sind und über erstaunliche Fähigkeiten verfügen.
Natürlich spielt das Ganze in den USA, aber untypisch steht die sogenannte Pforte nicht unter Regierungskontrolle, sondern eher unter regierungsunabhängiger Kontrolle einer Organisation Namens Tangent.
Hauptakteur ist Ex-Polizist Travis Chase, der anfangs völlig zufällig in die Geschichte reingerät, was sich später als Irrtum herausstellt.
Es gibt mysteriöse Zeichen von der anderen Seite, aus der Zukunft, die versuchen geschichtlichen Zeitablauf der Erde zu steuern oder nachträglich zu verändern.
Und natürlich geht es um Weltuntergangsszenarien, die Zukunft der Erde steht auf dem Spiel, es wird geschossen und gibt auch viele Tote.
Insgesamt sehr spannend und lesenswert, die Handlungen nehmen auch unerwartete Wendungen an.
Die Zeitpforten Thriller bestehen aus 3 Teilen, die auch zeitlich aufeinander folgen
1) Die Pforte
2) Dystopia
3) Das Labyrinth der Zeit
Meine uneingeschränkte Hörempfehlung
VQbob2W5As9xL2gXdQSJ2VjPdfRp8yDlJHvG4Gpa
OA0Y8EGsOmmvDGtwqC6DypyR8eCPdVlyxgtZn+s0EhoDSB
bcfFKW4AhSL0bribTEx98VPNasbXCQuh5qbfJDgghIqEn6O
Schnorbsl
 
Beiträge: 73
Registriert: Sa 3. Mär 2012, 23:48

Re: Hörbuch Empfehlungen

Beitragvon Schnorbsl » Mo 27. Nov 2017, 22:34

Schon gehört?
Nachdem wir nun viel Science Fiction behandelt haben, mal wieder ein reiner Thriller, dieses mal von "Sebastian Fitzek – Flugangst 7A" 2017
Ein Nachtflug Bueno Aires-Berlin. Ein labiler Passagier, der unter Gewaltphantasien leidet. Und ein Psychiater, der diesen
Patienten manipulieren soll, um an Bord eine Katastrophe herbeizuführen. Sonst verliert er etwas sehr viel Wichtigeres als sein
Leben ...
Ein weiterer Psychothriller von Sebastian Fitzek, Passagier 23 lässt grüßen.
Meine Hörempfehlung.
TwkvRM/bV7fAQTSqxr/lyy8z0EJnJrTyfPC
Schnorbsl
 
Beiträge: 73
Registriert: Sa 3. Mär 2012, 23:48

Re: Hörbuch Empfehlungen

Beitragvon Schnorbsl » Fr 12. Jan 2018, 00:15

Schon gehört?
"Paula Hawkins - Girl on the train - Du kennst sie nicht aber sie kennt dich" 2015
Wer kennt das nicht, man wacht früh auf und überlegt, verdammt wie bin ich ins Bett gekommen, was habe ich gestern Abend gemacht?
So ergeht es Rachel, sie hat Alkoholprobleme...
Rachel pendelt jeden Morgen mit dem Zug in die Stadt, und jeden Morgen hält der Zug an der gleichen Stelle auf der Strecke an. Rachel blickt in die Gärten der umliegenden Häuser, beobachtet ihre Bewohner. Oft sieht sie ein junges Paar: Jess und Jason nennt Rachel die beiden. Sie führen – wie es scheint – ein perfektes Leben. Ein Leben, wie Rachel es sich wünscht.
Eines Tages beobachtet sie etwas Schockierendes. Kurz darauf liest sie in der Zeitung vom Verschwinden einer Frau – daneben ein Foto von Jess.
Rachel meldet ihre Beobachtung der Polizei und verstrickt sich damit unentrinnbar in die folgenden Ereignisse…
Meine Hörempfehlung.
McfSzl29EbumKoH5Wq5eFbKqGFIItYm+evaxETB
Ergänzug: mehrere verschiedene Frauen werden von der selber Sprecherin gesprochen, hört sich alles ähnlich an... Man muss also etwas aufpassen, welche Person gerade spricht und in welcher Zeit die Aktion gerade stattfindet. Ich hatte anfangs damit meine Probleme...
Schnorbsl
 
Beiträge: 73
Registriert: Sa 3. Mär 2012, 23:48

Re: Hörbuch Empfehlungen

Beitragvon Schnorbsl » Fr 9. Feb 2018, 22:15

Schon gehört?
"Kazuaki Takano - Extinction" 2015
Ein Thriller mit Sience Fiction Elementen.
Gibt es einen Sprung in der Evolulation der Menschen? Also einen neuen Typ Mensch mit übermenschlicher Intelligenz, der den bisherigen Menschen überlegen ist? Und wenn ja was würde passieren? Wie geht die bisherige Gesellschaft damit um?
Jonathan Yeager wird im Auftrag der amerikanischen Regierung in den Kongo geschickt, um die Ausbreitung eines tödlichen Virus mit allen Mitteln zu verhindern. Doch im Dschungel erkennt Yeager, dass es um etwas ganz anderes geht: Ein kleiner Junge, der über unglaubliche Fähigkeiten und übermenschliche Intelligenz verfügt, ist das eigentliche Ziel der Operation. Kann es sein, dass dieses Geschöpf die Zukunft der Menschheit bedroht? Yeager weigert sich, das Kind zu töten. Er setzt alles daran, den Jungen in Sicherheit zu bringen. Eine gnadenlose Jagd auf die beiden beginnt.
LIYHXS2mjwVk3mvLl2cS0lt1AuKFVPAHCQPNnHC
Meine Hörempfehlung
Schnorbsl
 
Beiträge: 73
Registriert: Sa 3. Mär 2012, 23:48

Re: Hörbuch Empfehlungen

Beitragvon Schnorbsl » Mo 5. Mär 2018, 00:16

Schon gehört?
"Robert Harris - München" 2017
Mal etwas Geschichte - ein Geschichtsthriller von Robert Harris.
Spielt 1939 in Europa. Kurz vor dem Ausbruch des 2. Weltkriegs. Der Weltfrieden hängt am seidenen Faden. Kann der Krieg noch verhindert werden? Paul von Hartmann aus dem Auswärtigen Amt in Berlin ist Mitglied einer Widerstandszelle gegen Hitler. Hartmann hat zusammen mit dem Engländer Hugh Legat in Oxford studiert. Beide verbindet eine Freundschaft. Hugh Legat arbeitet im britischen Außenministerium und ist Privatsekretär des britischen Premierministers Chamberlain. Nun kreuzen sich ihre Wege wieder. Können sie den drohenden Krieg noch verhindern?
Es geht um Hochverrat, Unbestechlichkeit, Loyalität und Vertrauensbruch. Und Robert Harris beleuchtet historische Figuren und Ereignisse...
NJYI0KoCa+4mahgHX+P9II2tRAZQsIZUicNEYnmX3m4mUD
Meine Hörempfehlung
Schnorbsl
 
Beiträge: 73
Registriert: Sa 3. Mär 2012, 23:48

Re: Hörbuch Empfehlungen

Beitragvon Schnorbsl » Di 17. Apr 2018, 20:04

Schon gehört?
"Richard Morgan - Das Unsterblichkeitsprogramm" 2002, Science Fiction
Die ersten Bücher aus der Takeshi Kovacs Reihe.
Im englischen Original: "Altered Carbon". Selbiges ist bei Netflix als Serie mit 10 Folgen dieses Jahr erschienen.
Worum geht es?
In einer nicht allzu fernen Zukunft hat der seinen Schrecken verloren. Das menschliche Bewusstsein wird in einer Datenbank abgespeichert und kann je nach Bedarf in einen Körper (sogennante Sleevs) zurück transferiert werden.
Takeshi Kovacs, Ex-Elitesoldat des berüchtigten Envoy-Corps, wird aus der Datenbank in einen neuen Körper resleevt um als Privatdetektiv den Mord an Laurence Bancroft aufzuklären.
Als Kovac nach vielen Jahren Jahren wieder aufwacht, ist sein schlimmster Albtraum wahr geworden, und er muss in einer Welt, in der Sterben eigentlich unmöglich ist, diesen einen Mord aufklären. Der Auftrag kann ihm seine Freiheit zurückgeben oder aber seinen Untergang bedeuten.
Es gibt 2 weitere Fortsetzungromane, "Gefallene Engel" und "Heiliger Zorn".
Ich glaube es ist besser zuerst das Hörbuch zu hören und danach eventuell die Netflix Serie Altered Cabon zu schauen, der Film weicht teilweise von der Handlung ab.
Aus meiner Sicht ein guter SF-Thriller, auch mit viel Gewalt- und Sexszenen, den man sich anhören kann. Alles wird aus der Sicht von Kovac erzählt. Man sollte sich beim Hören konzentrieren, um der Handlung folgen zu können.
fc7P1NcIyIplQFJbUJaVCEJe9pUqDeFJDRO4xH6cPkNd
Meine Hörempfehlung
Schnorbsl
 
Beiträge: 73
Registriert: Sa 3. Mär 2012, 23:48

Re: Hörbuch Empfehlungen

Beitragvon Schnorbsl » Di 15. Mai 2018, 21:33

Schon gehört?
"Richard Morgan - Gefallene Engel", Science Fiction
Die Fortsetzung der Takeshi Kovacs Reihe Teil2, Bücher 4...6, aber im Prinzip eigene Handlung.
a4v8sBzl9gIAb0dhCYmxDWwFduzTCmoEbIY9p6Z2AY5t
Meine Hörempfehlung
Schnorbsl
 
Beiträge: 73
Registriert: Sa 3. Mär 2012, 23:48

Vorherige

Zurück zu Hörbücher...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron